Am vergangenem Mittwoch wurde ich durch das DSFI (Deutsche Solidaritätskomitee für einen freien Iran) zu Ihrem Neujahrsempfang geladen. Neben der Dankesrede des Vorsitzenden Otto Bernhardt für die beachtliche Arbeit des Vereins, sprachen an diesem Abend auch die geladenen Gäste Frau Prof. Rita Süssmuth und Martin Patzelt, MdB. Das Deutsche Solidaritätskomitee für einen freien Iran ist eine nichtstaatliche Organisation (NGO), die sich nach eigenem Verständnis für Menschenrechte und den Wandel zur Freiheit und Demokratie im Iran einsetzt. 


Das Deutsche Solidaritätskomitee für einen freien Iran ist eine nichtstaatliche Organisation (NGO), die sich nach eigenem Verständnis für Menschenrechte und den Wandel zur Freiheit und Demokratie im Iran einsetzt. Die iranische Gemeinschaft ist seit geraumer Zeit in Schmargendorf ansässig und engagiert sich auch zunehmend in unserem Kiez. Dieser Umstand freut mich natürlich ganz besonders. Ich danke den Veranstaltern für den tollen Abend und für Ihre liebevolle Gastfreundschaft.