Der Markt Eberbacher Straße im Rheingauviertel ist für viele Menschen im Kiez eine wichtige und vor allen Dingen traditionelle Anlaufstelle für Ihren Einkauf. 
 

In der Eberbacher Straße können die Bürgerinnen und Bürger meines Wahlkreises das ganze Jahr über dienstags und freitags auf einem Wochenmarkt ihre Einkäufe von frischen Lebensmitteln über Blumen, Haushaltsgegenstände bis hin zu Kleidungsstücken tätigen. Von morgens ab ca. 8 Uhr bis mittags um 13 Uhr haben die Stände geöffnet. Seit Jahrzehnten ist dieser Wochenmarkt eine Institution und ist aus dem Rheingauviertel (sowie auch viele aus Schmargendorf) nicht mehr wegzudenken. Viele Bürgerinnen und Bürger freuen sich insbesondere über die frischen und oft regionalen Lebensmittel und die entspannte sowie persönliche Atmosphäre beim Einkauf.

Für mich als Wahlkreiskandidat bietet der Markt auch die Möglichkeit, mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. Sowohl am 12. als auch am 16.08.2016 standen mein #TeamKrieger und ich am Ein- bzw. Ausgang des Marktes am Rüdesheimer Platz, freuten uns über viele positive Gespräche und verteilten Flyer und Zeitungen. 

Ein Besuch auf dem Wochenmarkt lohnt sich und auch in den kommenden Wochen möchte ich hier das Gespräch mit den Wählerinnen und Wählern suchen!